Geld anlegen

Was tun mit dem mühsam angesparten Geld

Es ist langwierig und schwierig sich ein gewisses Kapital anzusparen. Daher soll das Kapital sich frühzeitig und effizient selbst vermehren. Hier gibt es verschiedene Wege dies zu erreichen, mal mit erhöhten Risiko, mal mit mehr Sicherheit, dafür aber geringerer Rendite. Zu den Anlagemöglichkeiten mit eher geringe Risiko gehören Tagesgeldkonten oder aber auch Festgeldkonten. Entscheidet man sich für ein Tagesgeldkonto oder ein Festgeldkonto, dann sollte man sich vergewissern, dass das Kreditinstitut einem Einlagensicherungsfonds angehört und in wie weit die Einlage dann vor einer Insolvenz der Bank geschützt ist.

Zu den risikoreicheren Anlagemöglichkeiten gehören sicherlich die Wertpapiere wie Aktien oder auch Investmentfonds. Beide haben ihren Charme, aber bei beiden sollte eine gute Finanzplanung vorliegen, um im Bedarfsfalle nicht eine böse Überraschung zu erleben.